Viel Action im Kletterpark Detmold

Der Kletterpark Detmold am Hermannsdenkmal bietet sowohl für Kletterneulinge als auch für erfahrene Höhenabenteurer Parcours mit passender Höhe und Schwierigkeit.

Herausforderung auf allen Höhen

GRÜN: Hier sammeln Einsteiger und Kletterstarter erste Erfahrungen mit ihren Karabinern und der eigenverantwortlichen Sicherung –  in 1m Höhe.

GELB: Spaß am Klettern in 5-8m Höhe verspricht dieser Parcours, denn hier schnuppern Abenteuerlustige zum ersten Mal Höhenluft, bevor die aufregende Tour in einer Seilrutschfahrt endet.

BLAU: Neben der "Lianenbrücke" warten noch viele weitere Herausforderungen auf Nervenkitzel suchende Kletterfreunde – in 4-6m Höhe.

ROT: Für die Kletterelemente und Balanceaufgaben in luftigen 6-8m Höhe braucht man bereits einigen Mut und gute Körperbeherrschung. Ein Highlight ist die rasante Fahrt auf dem Surfbrett – 8m über dem Boden!

Adrenalinrausch in den Baumwipfeln

LILA: Spätestens auf der 40m langen Seilrutsche in 10m Höhe kommen Kletterbegeisterte voll auf ihre Kosten. Falls nicht, dann geht's ab in den "berühmt-berüchtigten" schwarzen Parcous.

SCHWARZ: Der Profiparcours steht nur echten "Kletterartisten" offen. In 12m Höhe braucht man Nerven wie Drahtseile und eine gute körperliche Fitness, um Kletterelemente wie zum Beispiel die "Steigbügel" oder den "Sprossenkampf" zu meistern. >> WICHTIG: Mindestgreifhöhe 200cm & Mindestalter 12 Jahre!

Früh übt sich...

BAMBINI-PARCOURS: Drei Bambini-Parcours für Kinder ab 3 Jahren bieten kleinen Kletterkünstlern die Gelegenheit - ausgestattet mit Helm & Gurt - erste Kletterpark-Erfahrungen zu sammeln!

Alle wichtigen Informationen zum sicheren Klettern in Detmold findet ihr unter
Nutzungsbedingungen und wann unsere Kletterparks geöffnet haben unter Öffnungszeiten.
Eure Klettertour könnt ihr direkt über unseren Buchungskalender reservieren.
So, und nun viel Spaß beim Erobern vom Kletterpark Detmold am Hermannsdenkmal!

Und im Kletterpark Bielefeld?

Ihr möchtet diese Parcoursverläufe mit denen in Bielefeld vergleichen, dann klickt einfach hier und werft einen Blick auf den Parcoursplan im Kletterpark Bielefeld!