Was Sie erwartet!

Erleben Sie die EisSpielZeiten

Nach einer kurzen Einführung in die Spieltechnik und der Teameinteilung sorgen die ersten Trainingsrunden für Chancengleichheit – und natürlich jede Menge Spaß. Anschließend wird es dann "ernst": Bei einem waschechten Turnier im Eisstock-Curling gilt es, mit taktischem Geschick und Raffinesse die gegnerischen Mannschaft bzw. Mitspieler auszuspielen und folglich den Sieg zu erringen! Den Abschluss bildet schließlich eine Siegerehrung und – auf Wunsch – der kulinarische Ausklang!

Das Wichtigste auf einen Blick:

Ihr Eisstock-Curling wird professionell begleitet und betreut. Zudem sind (aufgrund einfacher Regeln und einer leicht zu erlernenden Technik) Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Spielorte indoor:SCHÜTZENHOF in Paderborn | HANGAR 21 in Detmold
Saison: November bis März (Mi, Do, Fr und Sa)
Teilnehmerzahl pro Bahn:min. 6 Teilnehmer, max. 10 Teilnehmer
Dauer:2  Stunden
Startzeiten:16:30 und 19:00 Uhr
Kosten (pro Teilnehmer):19,90€ freitags und samstags im Dezember
16,90€ mittwochs und donnerstags ab 15. Januar
18,90€ an allen anderen Öffnungstagen

Kulinarische Krönung gewünscht?

Kein Problem! Ihr Winterevent lässt sich problemlos mit den vielfältigen Cateringangeboten unserer Partner erweitern.

Hygiene­konzept

Wir setzen auf ein ausgeklügeltes Hygienekonzept, das Ihre Sicherheit an erste Stelle stellt, gleichzeitig aber einem unbeschwerten Spielerlebnis nicht im Wege steht.

Was sind die EisSpielZeiten?

Eisstock-Curling: Eine besondere Form des Eisstockschießens für die keine Vorkenntnisse erforderlich sind! Gespielt wird auf speziellen Kunststoffplatten, auf denen die Eisstöcke genauso gut gleiten, wie auf Eis. Kein Ausrutschen & ökologisch nachhaltig!

Machen Sie sich einen Eindruck von den EisSpielZeiten: Klicken Sie sich durch die Impressionen, die beim Eisstock-Curling im Gerry Weber Event Center, dem A2 Forum in Rheda-Wiedenbrück, dem Hangar 21 in Detmold und dem Schützenhof Paderborn entstanden sind! 

Folgende Locations stehen zur Auswahl: