Grundlagenseminar Steigleitersysteme: Begehen & Retten

Retten von Personen aus Steigleitersystemen 

Im Seminar werden Kenntnisse vermittelt, die notwendig sind, um Rettungen aus Steigleitersystemen oder von Plattformen durchführen zu können. Durch die erfolgreiche Teilnahme erfüllen Sie die berufsgenossenschaftlichen Forderungen sowie den Mindestanforderungen zum Gesundheitsschutz der EWG. So fordern die DGUV Regeln 112-199, dass im Auffanggurt hängende Personen innerhalb von 20 Minuten aus ihrer hängenden Position befreit werden müssen.

 

Termine

nach Absprache

Seminardauer

1-2 Tage
(je nach Anforderungsprofil)

Ort

Detmold oder vor Ort

Voraussetzungen  

Ärztliche Untersuchung nach G 41
Erste Hilfe-Ausbildung
Vollendung des 18. Lebensjahr

Über uns:

Als Trainingsanbieter und anerkannter Ausbildungs- und Schulungsbetrieb der IAPA sind das sichere Begehen von Arbeitsplätzen in der Höhe sowie das Retten von darin verunfallten Personen wichtige Schwerpunkte unserer Arbeit – und unserer Sicherheitsschulungen! Unsere erfahrenen Trainer sind IAPA-zertifizierte Sicherheitsmanager und IRATA-ausgebildete Industriekletterer. Zudem arbeiten wir mit der TÜV Rheinland Akademie und der Fürst & Jungnitsch GmbH zusammen.

zurück

EisSpielZeiten - Endspurt!

Noch bis Ende Februar können Sie bei den EisSpielZeiten indoor aktiv werden! Seien Sie bei dem teamorientierten Winter-Event dabei und reservieren Sie jetzt Ihren Wunschtermin!

weiterlesen

Wir suchen dich!

Du bist gerne draußen aktiv und hast Lust in einem freundlichen & dynamischen Team zu arbeiten? Dann bewirb dich jetzt für die kommende outdoor-Saison 2019!

weiterlesen

TÜV SÜD
be - Mit Sicherheit pädagogisch!
TIGER OWL - Award Winner
IAPA - Quality in adventure
IAPA - Quality in training