Einweisung in den luftunabhängigen Atemschutz

Grund- und Folgeunterweisunen für Träger von Isoliergeräten für Arbeiten in der Höhe und am Boden

Diese aufbauende Schulung, mit der Voraussetzung der absolvierten Unterweisung  der DGUV 112-198 und DGUV 112-199, ist für alle industriellen Tätigkeiten und Arbeiten mit entsprechender Sauerstoffreduktion konzipiert worden.

In diesem Seminar werden alle relevanten Theorie und Praxiseinheiten nach der DGUV Regel 112-190 unterwiesen.

 

Voraussetzungen:

- Körperliche Eignung (Voraussetzung:  arbeitsmedizinische Vorsorge G 26/3)

- Grundkenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

- Möglichst eigenes Atemschutzgerät (Vollmaske und Pressluftatmer)

Zielgruppen:

- Alle Beschäftigten, die regelmäßig Atemschutz einsetzen

Wir beraten Sie gern!

Rufen Sie uns an: in einem persönlichen Gespräch und vor Ort ermitteln wir gerne Ihren individuellen Schulungsbedarf. 

Über uns!

Als Trainingsanbieter und anerkannter Ausbildungs- und Schulungsbetrieb der IAPA sind das sichere Begehen von Arbeitsplätzen in der Höhe sowie das Retten von darin verunfallten Personen wichtige Schwerpunkte unserer Arbeit – und unserer Sicherheitsschulungen! Unsere erfahrenen Trainer sind IAPA-zertifizierte Sicherheitsmanager und IRATA-ausgebildete Industriekletterer. Zudem arbeiten wir mit der TÜV Rheinland Akademie und der Fürst & Jungnitsch GmbH zusammen.

Inhalte:

 -   Auswahl, Eignung und Tragen von Atemschutzgeräten

 -   Tragezeitbegrenzungen

 -   Geräteklassen und Gerätearten

 -   Unterrichtseinheiten/Theorie nach der DGUV Regel 112-190

 -   Praktische Übungen zur Einsatzkurzprüfung und Atemschutzüberwachung

 -   Handhabung von Atemschutzgeräten

 -   Gewöhnung an Maske, Filter, Pressluftgeräte

 -   Orientierung unter Einsatz von Atemschutz

 -   Körperliche/ psychische Belastungsproben unter Atemschutz & Simulation von Arbeitssituationen

 -   Übung von Einsatzsituationen mit PSAgA und Atemschutz inkl. Eigensicherung und Positionierung

 -   Notfalltraining

 -   Rettung von Kameraden & Kollegen aus dem Steigschutz unter Atemschutz und Rettung von hängenden Personen

 

Lehrgangziel:

 -  Teilnahmebestätigung der jährlich vorgeschriebenen Unterweisung nach DGUV Regel 112-190

zurück

Halloween im Kletterpark Bielefeld

Am 31.10. wird es gruselig im Kletterpark Bielefeld. Zu den drei festen Startzeiten um 16, 16:30 und 17 Uhr kann in die Dunkelheit hinein geklettert werden (bitte ca. 15 Minuten vor der gewählten Einweisung da sein) - Voranmeldung nicht erforderlich. Verkleidete Besucher erhalten 5€ Rabatt auf das Einzelticket.

weiterlesen

Nachtklettern in Bielefeld

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es am 10.10.2020 ab 19 Uhr einen Nachtkletter-Zusatztermin in Bielefeld.  
Preise: 29,15€ für Erw., 26,22€ für Jugendliche für das 4-stündige, betreute Kletter-Event.

weiterlesen

TÜV SÜD
be - Mit Sicherheit pädagogisch!
TIGER OWL - Award Winner
IAPA - Quality in adventure
IAPA - Quality in training