Erleben Sie die EisSpielZeiten!

Feiern Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen, der Familie oder Freunden bei einem sportlichen Event einen aktiven Jahresausklang oder Neujahrsempfang.

Nach einer kurzen Einführung in die Spieltechnik und der Teameinteilung sorgen die ersten Trainingsrunden für Chancengleichheit – und natürlich jede Menge Spaß. Anschließend wird es dann "ernst": Bei einem waschechten Turnier im Eisstock-Curling gilt es, mit taktischem Geschick und Raffinesse die gegnerischen Mannschaft bzw. Mitspieler auszuspielen und folglich den Sieg zu erringen!

Den Abschluss bildet schließlich eine Siegerehrung und auf Wunsch - der kulinarische Ausklang!

EisSpielZeiten: Jetzt auch in Ihrer Nähe!

Kulinarische Krönung gewünscht?

Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, das Indoor-Event bei einem winterlichen Abendessen noch einmal Revue passieren zu lassen. Sprechen Sie uns an!

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Saison: November bis Februar (Mi, Do, Fr und Sa)
  • Teilnehmerzahl pro Bahn: min. 6 TN, max. 10 TN
  • Dauer: 2 Std.
  • Startzeiten: 16:30 und 19:00 Uhr
  • Kosten: 18,90 Euro pro TN

Ihr Eisstock-Curling wird professionell begleitet und betreut. Zudem sind aufgrund einfacher Regeln und einer leicht zu erlernenden Technik Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Hier können den Flyer zu den EisSpielZeiten herunterladen!

zurück

Vor dem Finale des Lippischen 5-Kampfs

Bei der vorletzten Disziplin des Lippischen 5-Kampfs konnte sich das Team Wewers durchsetzen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten die Mannschaften FUKS und OL- Gut in Form. Wir gratulieren den siegreichen Teams herzlich zu Ihrer Leistung!

weiterlesen

Gut geguckt!

Jetzt wird's gemütlich: Unsere erste "Liegewiese" mit Blick in die Baumkronen steht im Teuto-Kletterpark. So haben die "Bodenständigen" die Kletterkünstler gut im Blick - ohne sich den Hals zu verrenken!

weiterlesen

Update Lippischer 5-Kampf

Sonntagmittag wurden beim Bogenschießen im Freilichtmuseum Detmold die nächsten Punkte auf dem Weg zu „Goldenen Business Rose“ vergeben. Als besonders zielsicher erwiesen sich die Teams FUKS, Heitmeier und OL – Gut in Form, die die ersten drei Plätze unter sich aufteilen konnten.

 

 

weiterlesen